Journalist

1980 – 1986: Gründung und Chefredaktion der „Münchner Stadtzeitung“. Als erfolgreichste deutsche Stadtzeitung außerhalb Berlins wurde sie vom Jahreszeiten Verlag aufgekauft und firmiert seitdem als „Prinz München“.
Hier starteten u.a. Fidelis Mager (Megahertz), Wolfgang Höbel (Spiegel), Arno Makowsky (SZ), Wolfgang Fichtl (BR), Adrian Kreye (SZ-Korrespondent NY) als Autoren ihre Karriere.

1986 – 1992: Aufbau des WIENER – Zeitschrift für Zeitgeist. Chefreporter und stellvertretender Chefredakteur. Schwerpunkte: Investigative Reportagen, Features, Interviews. Spezialisierung auf Trend- und Zukunfts-Themen.

1995 - 1996: Aufbau und Chefredaktion der Redaktion von Europe Online (Burda, Pearson, Matra Hachette). Erste täglich aktualisierende Online-Redaktion Deutschlands.